Über mich

Mille Grazie an meine Frau und alle meine Freunde

Luigi heißt im richtigen Leben Graziano Augusto D'Arcangelo und hat 1963 in Pescara im schönen Italien das Licht der Welt erblickt.

Bereits 1964 hat es ihn nach Stuttgart verschlagen und seitdem ist Luigi zum schwäbischen Italiener geworden.

Luigi kann Sie nicht nur in Deutsch unterhalten, denn er hat einen zweisprachigen Schulabschluss: deutsch und italienisch. Weiterhin ist er des Englischen und des Spanischen mächtig.

Ursprünglich hat Luigi mal den Beruf des Gärtners erlernt und diesen auch mit Abschluss beendet. Sein Berufswunsch damals war Gartenbau-Techniker.

Aber wie so oft, kam alles anders als man denkt: Schon immer hat sich Graziano als Unterhalter wohlgefühlt –
hat gesungen, Theater gespielt und manchmal auch „den Clown gemacht“.

Und dann kam der Gedanke: Musik – Theater – Comedian – Entertainment DAS ist mein Leben!

1999 begann Graziano „Luigi“ Leben einzuhauchen. Arbeitete konsequent an seinem Erfolg und dachte von da an nie mehr ans Aufgeben.

DIE große Chance bekam Luigi von Hans-Peter Grandl 2003 als Hofnarr in Grandls Hofbräuzelt. Dort hat er sich etabliert, ist fester Bestandteil des Stuttgarter Frühlingsfestes und des Cannstatter Wasens und ist dort vor allem nicht mehr weg zu denken.

Seit 2013 ist Luigi bundesweit unterwegs:

In Bremen auf dem „Freimarkt“, in Paderborn beim „Libori“, in Düsseldorf, Gosslar, Verden, usw.

Am liebsten ist Luigi aber immer noch in Stuttgart auf „unserem WASEN".

Eigene Musikproduktionen mit Festzeltmusik:

BUNGA BUNGA
2-3 PICCOLO
THATS AMORE
CARBONARA
O SOLE MIO
DOTTORE AMORE

Genauso gerne tritt Luigi aber auch vor 20 Leuten bei einer privaten Geburtstagsfeier, auf Hochzeiten, Betriebsfeiern, Jübiläen oder sonstigen Festen auf.

Ob als Comedy-Kellner, als Festredner oder Moderator, als Music-Act oder einfach nur als Stimmungskanone – gute Laune ist garantiert...

Nehmen Sie einfach Kontakt auf